Impressum und Datenschutz

Impressum

GAUDENZ AG
Veia Granda 3
7440 Andeer
Tel. 081 630 75 75
info@gaudenz-ag.ch

Inhaber und Geschäftsführer: Herr und Frau Andrea und Manuela Gaudenz
Gerichtsstand: 7440 Andeer, Schweiz

REDAKTION UND FOTOS

GAUDENZ AG
Veia Granda 3
7440 Andeer
Tel. 081 630 75 75
info@gaudenz-ag.ch

    KONZEPT, DESIGN, UMSETZUNG

    morgenluft

    Neudorfstrasse 55
    7430 Thusis
    081 330 30 30
    morgenluft.ch
    kontakt@morgenluft.ch

    Sprachliche Gleichstellung

    Aus Gründen einer erleichterten Lesbarkeit sind in nachfolgendem Dokument Personengruppen in neutraler Form bezeichnet, wobei hierbei immer sowohl weibliche als auch männliche Personen angesprochen werden.

    RECHTLICHE HINWEISE UND HAFTUNGSAUSSCHLUSS

    Weiterleitungen (Links) zu Internetauftritten Dritter werden als reine Serviceleistung angeboten. Für die verlinkten Inhalte sind die Anbieter der jeweiligen externen Websites verantwortlich. Es wird deshalb jegliche Haftung für Inhalte Dritter, die über diese Homepage aufgerufen werden können, abgelehnt. 

    Sämtliche inhaltlichen Informationen dieser Internetpräsenz unterliegen dem Ansatz, präzise, korrekt und aktuell gehalten zu sein, dies jedoch ohne Garantieanspruch auf entsprechende Richtigkeit, Genauigkeit oder Vollständigkeit.

    Haftungsansprüche gegen den Autor oder Betreiber dieser Internetpräsenz infolge Schäden materieller oder immaterieller Art, welche aus dem Zugriff oder der Nutzung beziehungsweise Nichtnutzung der veröffentlichten Informationen, durch Missbrauch der Verbindung oder durch technische Störungen entstanden sind, werden ausgeschlossen.

    Es wird vorbehalten, Teile dieser Internetpräsenz oder das gesamte Angebot ohne spezielle Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder dauerhaft einzustellen.

    Die GAUDENZ AG gestattet die Übernahme von Texten und Bildern in Datenbestände, die ausschliesslich für den privaten Gebrauch eines Nutzers bestimmt sind. Die Übernahme und Nutzung der Daten zu anderen Zwecken bedarf der schriftlichen Zustimmung der GAUDENZ AG.

    Alle Rechte vorbehalten. Alle Angaben sind ohne Gewähr. 

    DATENSCHUTZERKLÄRUNG

    Einleitung

    Folgend informieren wir Sie über sämtliche Punkte unserer Datenschutzerklärung. 

    Sämtliche Inhalte beziehen sich auf die aktuelle Domain (genannt in den Kontaktangaben) sowie auf Domains, welche auf diese umgeleitet werden.

    Die Datenschutzerklärung hält sich an die Vorgaben des Schweizer Bundesgesetzes über den Datenschutz (Datenschutzgesetz – DSG).

    Kontaktangaben

    Die betreiberseitig verantwortliche Stelle im Sinne des Datenschutzgesetzes ist im Impressum benannt. Bei Fragen oder Anliegen zum Schutz Ihrer Daten durch uns erreichen Sie uns per E-Mail.

    Allgemeines

    Anpassungen an Datenschutzerklärung

    Wir können diese Datenschutzerklärung ändern, anpassen und/oder aktualisieren. Die Änderungen werden auf unserer Website veröffentlicht, Sie werden nicht gesondert informiert.

    Haftung

    Als Inhaber dieser Seite achten wir mit äusserster Sorgfalt auf Richtigkeit der veröffentlichten/publizierten Informationen. Trotzdem können wir hinsichtlich Richtigkeit, Genauigkeit, Aktualität, Zuverlässigkeit und Vollständigkeit der Inhalte und Informationen keine Gewährleistung übernehmen.

    Wir behalten uns ausdrücklich vor, Inhalte ohne Ankündigung zu ändern, zu löschen oder zeitweise nicht zu veröffentlichen.

    Haftungsansprüche wegen Schäden materieller oder immaterieller Art, welche durch den Zugriff oder die Nutzung bzw. Nichtnutzung unserer veröffentlichten Informationen, durch Missbrauch der Verbindung oder durch technische Störungen entstanden sind, werden ausgeschlossen.

    Copyright

    Copyright betreffend der Inhalte unserer Website:

    Die auf unseren Websites enthaltenen Informationen sind öffentlich zugänglich. Durch das Herunterladen oder Kopieren von Inhalten, Bildern, Fotos oder anderen Dateien werden keinerlei Rechte bezüglich der Inhalte übertragen oder abgetreten.

    Die Urheber- und alle anderen Rechte an Inhalten, Bildern, Fotos oder anderen Dateien auf unseren Websites gehören ausschliesslich uns und/oder den speziell genannten Rechtsinhabern. Für Reproduktionen jeglicher Art und der Nutzung inhaltlicher Elemente ist die schriftliche Zustimmung der Urheberrechtsträger im Voraus einzuholen.

    Datenschutzerklärung

    Einleitung

    Die Datenschutzerklärung beschreibt, wie und wozu wir Personendaten erheben, bearbeiten und/oder verwenden. Ein verantwortungsvoller Umgang mit Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Um dieser Verantwortung gerecht zu werden, passen wir die Erklärung kontinuierlich an, damit die persönlichen Daten unserer Kundschaft optimal geschützt werden kann. 

    Es ist selbstverständlich, dass wir nur Personendaten erheben, welche zur Erfüllung unserer Aufgaben unbedingt erforderlich sind (Datensparsamkeit). 

    Gespeicherte Daten werden sorgfältig verwaltet und vor Missbräuchen jeder Art geschützt.

    Einzelne und/oder zusätzliche Aktivitäten und Tätigkeiten können in weiteren Datenschutzerklärungen oder rechtlichen Dokumente wie AGB (allgemeine Geschäftsbedingungen) Nutzungsbedingungen oder Teilnahmebedingungen geregelt werden.

    Datenerfassung

    Gestützt auf Artikel 13 der schweizerischen Bundesverfassung und die datenschutzrechtlichen Bestimmungen des Bundes haben sämtliche Personen den Anspruch auf Schutz ihrer Privatsphäre sowie auf Schutz vor Missbrauch ihrer persönlichen Daten. Wir sind hinsichtlich dieser Bestimmungen jederzeit bestrebt, sämtliche gesetzliche Vorgaben auf unserer Website und den Webdiensten einzuhalten.

    Allgemeine Personendaten

    Personendaten sind jegliche Art von Information, die sich auf eine identifizierbare natürliche Person beziehen (z. B. Namen, IP-Adresse Privatadresse u. Ä.). Identifizierbar ist die natürliche Person, wenn sich aus den vorhandenen Informationen Rückschlüsse auf die Identität der Person ziehen lassen. Wir bearbeiten Ihre allgemeinen Personendaten gem. geltendem Recht.

    Überlassene Daten

    Sie stellen uns häufig Ihre Personendaten selbst zur Verfügung. Wenn Sie Ihre Personendaten eingeben und an uns übermitteln, so gelten diese als an uns überlassen. Eine Übermittlung der Daten an uns erfolgt grundsätzlich freiwillig, ist aber teilweise erforderlich, um unsere Angebote nutzen zu können.

    Erhobene Daten

    Durch die Nutzung unserer Dienste (Website) erheben wir teilweise ihre Daten, ohne dass eine aktive Mitwirkung ihrerseits erforderlich ist. Bei diesen Daten handelt es sich in der Regel um Daten über Ihr Gerät und/oder Daten über das Nutzerverhalten (Gerät, Webbrowser, Betriebssystem u. Ä.).

    Wir speichern die Personendaten nur in dem Umfang und so lange, wie dies für die Erfüllung der Zwecke, für die die Personendaten erhoben wurden, erforderlich ist, wir an der Aufbewahrung ein berechtigtes überwiegendes Interesse haben oder dazu gesetzlich verpflichtet sind.

    Verweise und Links

    Wir haben weder Einfluss auf externe Seiten, auf die wir verweisen, noch auf externe Seiten, die auf Angebote unserer Seite verweisen. Somit können wir keinerlei Garantien abgeben, dass die Informationen der betreffenden Seiten richtig sind oder dass sie frei von Malware (wie z.B. Viren) sind. Informationen und Dienstleistungen von verknüpften Websites oder Webdiensten liegen vollumfänglich in der Verantwortung des jeweiligen Dritten.

    Unsererseits wird nach geltendem Schweizer Recht jegliche Verantwortung für solche Websites abgelehnt.

    Datenweitergabe

    Personendaten werden von uns vertrauensvoll behandelt und bearbeitet. Das Bearbeiten von Personendaten erfolgt nur für den Zweck, für welchen uns die Personendaten zur Verfügung gestellt werden und wie in dieser Datenschutzerklärung beschrieben oder gemäss anwendbaren Gesetzen. Personendaten werden nur an Dritte (Partner) weitergegeben, wenn dies für eine Vertragserfüllung der vereinbarten Leistungen notwendig ist.

    Eine Weitergabe kann bei Dienstleistungen und/oder Diensten, welche sich auf den Betrieb oder die Verwendung der Websites, E-Mails, Kontaktformular, Webshops oder Ähnlichem beziehen, erfolgen.

    Allgemeine Grundsätze

    Welche Daten sammeln wir / von wem erhalten wir diese Daten

    In erster Linie bearbeiten wir Personendaten, die Sie uns übermitteln oder die wir beim Betrieb unserer Website sammeln. Unter Umständen erhalten wir Personendaten über Sie auch von Dritten. Das können folgende Kategorien sein:

    Personenstammdaten (Name, Adresse, Geburtsdaten, etc.); Kontaktdaten (Handynummer, E-Mailadresse, etc.); Finanzdaten (bspw. Kontoangaben); Onlinekennungen (bspw. Cookie-Kennung, IP-Adressen); Standort- und Verkehrsdaten; Ton- und Bildaufnahmen; besonders schützenswerte Daten (bspw. biometrische Daten oder Angaben über Ihre Gesundheit).

    Unter welchen Voraussetzungen bearbeiten wir Ihre Daten

    Wir bearbeiten Ihre Daten nach Treue und Glauben und nach den in dieser Datenschutzerklärung festgelegten Zwecken. Wir achten dabei auf eine transparente und verhältnismässige Bearbeitung.

    Sollten wir diese Grundsätze ausnahmsweise nicht einhalten können, kann die Datenbearbeitung trotzdem rechtmässig sein, weil ein Rechtfertigungsgrund vorliegt. Als Rechtfertigungsgrund kommt namentlich in Frage: Ihre Einwilligung; die Durchführung eines Vertrages oder vorvertraglicher Massnahmen; unsere berechtigten Interessen, sofern Ihre Interessen nicht überwiegen.

    Wie können Sie Ihre Einwilligung widerrufen

    Haben Sie uns eine Einwilligung zur Bearbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für bestimmte Zwecke erteilt, bearbeiten wir Ihre Daten im Rahmen dieser Einwilligung, soweit wir keinen anderen Rechtfertigungsgrund haben.

    Sie können Ihre erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen und eine E-Mail an die im Impressum genannte Adresse schicken. Bereits erfolgte Datenverarbeitungen sind davon nicht betroffen.

    Wie lange bewahren wir Ihre Daten auf

    Wir speichern personenbezogene Daten nur so lange, wie dies erforderlich ist, um die einzelnen Zwecke, zu denen die Daten erhoben wurden, zu erfüllen.

    Wie schützen wir Ihre Daten

    Wir werden Ihre Daten sicher aufbewahren und angemessene Massnahmen ergreifen, um Ihre Daten vor Verlust, Zugriff, Missbrauch oder Änderungen zu schützen.

    Unsere Vertragspartner und Mitarbeitenden, die Zugang zu Ihren Daten haben, sind zur Einhaltung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen verpflichtet. In manchen Fällen wird es erforderlich sein, dass wir Ihre Anfragen an mit uns verbundene Unternehmen weiterreichen. Auch in diesen Fällen werden Ihre Daten vertraulich behandelt.

    Innerhalb unserer Website verwenden wir das SSL-Verfahren (Secure Socket Layer) in Verbindung mit der jeweils höchsten Verschlüsselungsstufe, die von Ihrem Browser unterstützt wird.

    Ihre Rechte

    Sie haben das Recht, Auskünfte über die von uns zu Ihrer Person gespeicherten Daten zu erhalten. Darüber hinaus haben Sie das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung Ihrer personenbezogenen Daten, sofern keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten bestehen.

    Zur Geltendmachung Ihrer Rechte setzen Sie sich bitte mit uns über die einleitend genannte Mail in Verbindung. Wir stehen Ihnen für weitere diesbezügliche Informationen zur Verfügung.

    Einzelne Datenverarbeitungsvorgänge

    Bereitstellen der Website und Erstellung von Logfiles

    Welche Informationen wir erhalten und nutzen:

    Indem Sie unsere Website aufrufen, werden auf unseren Servern oder auf Servern von Dienstleistungen und Produkten, die wir beziehen und/oder installiert haben, bestimmte Daten automatisch zu Zwecken der Systemadministration, für statistische oder für Sicherungszwecke oder für Trackingzwecke gespeichert. Es handelt sich dabei um:

    Namen Ihres Internetserviceproviders; die IP-Adresse (unter Umständen); Version Ihrer Browser-Software; Betriebssystem des Rechners, mit dem auf die URL zugegriffen wird; Datum/Uhrzeit des Zugriffs; Website, von der aus Sie URL aufrufen; Suchwörter, die genutzt werden, um URL finden.

    Weshalb diese Daten bearbeitet werden können/dürfen

    Diese Daten können nicht einer bestimmten Person zugeordnet werden, und es findet keine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen statt. Das Speichern der Logfiles erfolgt, um die Funktionsfähigkeit der Website zu garantieren und zur Sicherstellung der Sicherheit unserer informationstechnischen Systeme. Hierin besteht unser berechtigtes Interesse.

    Wie die Datenerfassung verhindert werden kann:

    Die Daten werden nur solange gespeichert, wie dies zur Erreichung des Zweckes Ihrer Erhebung notwendig ist. Sämtliche Daten werden nach Beendigung der Sitzung gelöscht. Das Speichern der Logfiles ist für den Betrieb der Website zwingend notwendig, daher haben Sie keine Möglichkeit, dagegen Widerspruch zu erheben.

    Kontaktformular

    Auf unserer Website können Sie mittels elektronischem Kontaktformular mit uns in Verbindung treten. Dabei werden die von Ihnen in der Eingabemaske angegebenen Daten wie Name, E-Mail-Adresse etc. an uns übermittelt und gespeichert.

    Die übermittelten Daten dienen uns zur Erledigung Ihrer Anfrage.

    Weshalb dürfen wir diese Daten bearbeiten?

    Als Rechtfertigungsgrund dienen die Durchführung vorvertraglicher Massnahmen sowie unsere berechtigten Interessen an der Erledigung der Anfrage.

    E-Mail

    Sie können uns auf der Website per E-Mail kontaktieren. Nehmen Sie mit uns Kontakt per E-Mail auf, werden folgende Daten verarbeitet:

    E-Mail-Adresse; Inhalt, Betreff und Datum Ihrer E-Mail; von Ihnen angegebene Kontaktdaten (z.B. Name, ggf. Telefonnummer, Anschrift).

    Ihre Angaben werden für die Bearbeitung der Anfrage und für Anschlussfragen bei uns gespeichert. Unser Interesse an der Erledigung Ihrer Anfrage rechtfertigt das Speichern dieser Daten.

    Cookies

    Unsere Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um Datensätze, die mit Hilfe des Browsers auf dem Betriebssystem Ihres Gerätes abgelegt werden, wenn Sie unsere Website aufrufen. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren.

    Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte “Session-Cookies”. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Dadurch können wir gewisse Einstellungen (wie z.B. Spracheinstellungen oder Ortsangaben) speichern, damit Sie diese bei erneutem Aufruf der Website nicht neu eingeben müssen.

    Wir verwenden Cookies, damit wir unsere Website benutzerfreundlicher, effektiver und sicherer gestalten können. Die Verwendung von Cookies und die diesbezügliche Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt aufgrund unserer berechtigten Interessen an den genannten Zwecken. 

    Cookies werden auf Ihrem Rechner gespeichert. Sie haben die volle Kontrolle über die Verwendung der Cookies. Sie können diese vollständig löschen oder durch Änderung der Einstellungen in Ihrem Browser die Übertragung deaktivieren und/oder einschränken. Bei Deaktivierung von Cookies für unsere Website können möglicherweise nicht mehr alle Funktionen der Website vollumfänglich genutzt werden.

    Dienste von Drittanbietern und soziale Netzwerke

    In welchen Fällen Ihre Daten an Dritte weitergeben werden

    Wir sind unter Umständen darauf angewiesen, die Dienste Dritter in Anspruch zu nehmen. Diese können mit der Bearbeitung Ihrer Daten beauftragt sein. Wir stellen sicher, dass dritte und verbundene Unternehmen die Voraussetzungen des Datenschutzes einhalten. Unter Umständen sind wir auch verpflichtet, Ihre Daten an Behörden bekanntzugeben. Wir geben Ihre personenbezogenen Daten nur dann weiter, wenn:

    Sie eingewilligt haben;

    dies zur Vertragserfüllung oder Durchführung vereinbarter Massnahmen sowie zur Durchsetzung unserer Rechte notwendig ist; eine gesetzliche Verpflichtung dazu besteht;

    wir daran ein berechtigtes Interesse haben und Ihre gegenteiligen Interessen nicht überwiegen.

    Weitergabe ins Ausland. Unter Umständen kann es im Rahmen der Auftragsverarbeitung zu Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an Unternehmen im Ausland kommen. Diese Unternehmen sind im gleichen Umfang zum Datenschutz verpflichtet, wie wir selber. Die Übermittlung kann weltweit stattfinden.

    Weitere Empfänger

    Darüber hinaus können wir Ihre personenbezogenen Daten an weitere Empfänger übermitteln. Dazu gehören Behörden, zur Erfüllung gesetzlicher Mitteilungspflichten (z.B. Strafverfolgungsbehörden oder Sozialhilfebehörden).

    Dienste, die wir nutzen

    Wir nutzen Dienste von spezialisierten Dritten, um unsere Aktivitäten und Tätigkeiten dauerhaft, nutzerfreundlich, sicher und zuverlässig ausüben zu können. Mit solchen Diensten können wir unter anderem Funktionen und Inhalte in unsere Website einbetten. Bei einer solchen Einbettung erfassen die genutzten Dienste aus technisch zwingenden Gründen mindestens zeitweilig die Internet Protocol (IP)-Adressen der Nutzerinnen und Nutzer.

    Für erforderliche sicherheitsrelevante, statistische und technische Zwecke können Dritte, deren Dienste wir nutzen, Daten im Zusammenhang mit unseren Aktivitäten und Tätigkeiten aggregiert, anonymisiert oder pseudonymisiert bearbeiten. Es handelt sich beispielsweise um Leistungs- oder Nutzungsdaten, um den jeweiligen Dienst anbieten zu können.

    Cloudflare
    Cloudflare, Inc.,101 Townsend St., San Francisco, CA 94107
    https://www.cloudflare.com/de-de/privacypolicy/

    Erfolgs- und Reichweitenmessung

    Wir nutzen Dienste und Programme, um zu ermitteln, wie unser Online-Angebot genutzt wird. In diesem Rahmen können wir beispielsweise den Erfolg und die Reichweite unserer Aktivitäten und Tätigkeiten sowie die Wirkung von Verlinkungen Dritter auf unsere Website messen.

    Wir können aber beispielsweise auch ausprobieren und vergleichen, wie unterschiedliche Versionen unseres Online-Angebotes oder Teile unseres Online-Angebotes genutzt werden («A/B-Test»-Methode). Aufgrund der Ergebnisse der Erfolgs- und Reichweitenmessung können wir insbesondere Fehler beheben, beliebte Inhalte stärken oder Verbesserungen an unserem Online-Angebot vornehmen.

    Bei der Verwendung von Diensten und Programmen für die Erfolgs- und Reichweitenmessung müssen die Internet Protocol (IP)-Adressen von einzelnen Nutzerinnen und Nutzern gespeichert werden. IP-Adressen werden grundsätzlich gekürzt («IP-Masking»), um durch die entsprechende Pseudonymisierung dem Grundsatz der Datensparsamkeit zu folgen und damit den Datenschutz der Nutzerinnen und Nutzer zu verbessern. Bei der Verwendung von Diensten und Programmen für die Erfolgs- und Reichweitenmessung können Cookies zum Einsatz kommen und Nutzerprofile erstellt werden. Nutzerprofile umfassen beispielsweise die besuchten Seiten oder betrachteten Inhalte auf unserer Website, Angaben zur Grösse von Bildschirm oder Browser-Fenster und den ungefähren Standort.

    Grundsätzlich werden Nutzerprofile ausschliesslich pseudonymisiert erstellt. Wir verwenden Nutzerprofile nicht für die Identifizierung einzelner Nutzerinnen und Nutzer. Einzelne Dienste von Dritten, bei denen Nutzerinnen oder Nutzer angemeldet sind, können die Nutzung unseres Online-Angebotes allenfalls dem Nutzerkonto oder Nutzerprofil beim jeweiligen Dienst zuordnen. Wir nutzen insbesondere:

    Google Analytics

    1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA) https://policies.google.com/privacy?hl=en

    Schlussbestimmungen

    Diese Datenschutzerklärung wurden in unserem Auftrag erstellt, bearbeitet und/oder aktualisiert. Das Kopieren, Verteilen und Verwenden dieser nDSE ohne unsere Einwilligung ist aufgrund der Urheberrechte untersagt.

    Letzte Aktualisierung: 31. August 2023

    Gaudenz AG, Veia Granda 3, 7440 Andeer, Tel. 081 630 75 75, info@gaudenz-ag.ch 

    Gaudenz AG
    Hauptstrasse 1B, 7440 Andeer
    Tel. 081 630 75 75
    info@gaudenz-ag.ch